24.06.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ein durch Corona und Lernen auf Distanz geprägtes Schuljahr 2019/2020 geht nun dem Ende zu. An dieser Stelle möchten wir allen Schülern, Eltern und Kollegen für die tolle und engagierte Arbeit unter unbekannten und schwierigen Bedingungen im letzten Schuljahr danken.

Nach den letzten Schulmails gehen wir von einem regulären Schulbetrieb im neuen Schuljahr aus, wobei uns die aktuellen Entwicklungen im Kreis Gütersloh vor Augen führen, wie unsicher die Situation ist.

Wir werden Sie zum Ende der Sommerferien über den Start im neuen Schuljahr informieren.

Nach regulärer Planung endet der Unterricht in der ersten Schulwoche (12.08. - 14.08.2020) um 12.30 Uhr. Die Nachmittagsbetreuung startet am 12.08.2020 um 12.30 Uhr und endet in der ersten Schulwoche um 15.30 Uhr, am Freitag um 15.00 Uhr.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern im Namen des Kollegiums trotzdem erholsame Ferien!

Mit freundlichem Gruß, bleiben Sie gesund

das Team der Kopernikusschule

 

Hinweis Eigenanteil zu den Lernmitteln im kommenden Schuljahr:

Der Eigenanteil für den Elternbeitrag für das Schuljahr 2020/2021 ist lt. § 96 Abs. 5 Schulgesetz auf 26,00 € festgelegt. Diesen Betrag werden wir direkt nacr h den Schulferien einsammeln.

Der Jobcenter des Kreises Gütersloh übernimmt ab dem kommenden Schuljahr den Eigenanteil für Lernmittel. Falls dies im Rahmen des Teilhabepakets für Sie in Frage kommen sollte, melden Sie sich bitte bei uns im Schulsekretariat.

P.S.: Hier noch eine Nähanleitung für eine Schutzmaske von unserer Kollegin Frau Kampwerth.

Anleitung Schutzmaske nähen MK

Wir freuen uns Ihnen unsere Schule vorstellen zu können. Unsere Schule ist die Kopernikusschule, Förderschule des Kreises Gütersloh mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, unterrichtet Schüler mit einem Förderbedarf im Bereich der emotionalen und sozialen Entwicklung aus den Städten Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Harsewinkel, Versmold, Langenberg, Rietberg, Verl und Schloß Holte-Stukenbrock.

Im Schuljahr 2019/2020 beschulen wir mit 15 Lehrerinnen und Lehrern insgesamt 102 Schülerinnen und Schüler in neun verschiedenen Lerngruppen an drei Standorten (Standort Klasse 5-8, Anekabel, Satellit).

Die Schüler der Klassen 5-7 werden morgens mit dem Schülerspezialverkehr zur Schule befördert und nach Schulschluss wieder nach Hause gebracht. Ab der 8. Klasse fahren die Schüler in der Regel mit dem ÖPNV zur Schule.

Unsere Unterrichtszeiten sind von 8:30 bis 13:30 Uhr, montags und freitags endet die Schule um 13:00 Uhr. Für die Klassen 5-7 gibt es die Möglichkeit einer sozialpädagogischen Nachmittagsbetreuung, die jeweils drei Zeitstunden nach Unterrichtsschluss endet.

Auf den folgenden Seiten unserer Homepage besteht die Möglichkeit sich über alle Bereiche unseres Schullebens genau zu informieren. Bei Fragen oder weitergehendem Interesse melden Sie sich gerne bei uns an der Schule.